Gemeindepokal
Franz Möller gewinnt den Wanderpokal
Die erfolgreichsten Brieftaubenzüchter des Jahres 2017 standen beim Treffen der Taubenfreunde der Egge-Gemeinde Altenbeken in der Gaststätte „Richts Deele“ im Mittelpunkt. 
Zur Eröffnung konnte Willi Fornefeld als Vorsitzender des Brieftaubenzuchtvereins BZV 80 Altenbeken neben dem Ratsherrn Frank Striewe die Zuchtfreunde der vier Vereine aus der Gemeinde Altenbeken begrüßen. Nach dem kurzen Grußwort durch Frank Striewe übergab dieser die Urkunden und den Brieftauben-Gemeindewanderpokal an die erfolgreichen Züchter.
Der Pokalgewinner Franz Möller vom Verein Heimatliebe Altenbeken erreichte mit seinen fünf besten Tieren im vergangenen Reisejahr 46 Preise und 18.145 Preiskilometer. Den zweiten Platz belegte Willi Fornefeld vom Verein BZV 80 Altenbeken mit 46 Preisen und 17.488 Preiskilometer. 
Die drittbeste Serie mit 44 Preisen und  16.834 Preiskilometern errang der Taubenfreund  Patrick Sendermann (Eggebote Schwaney). Den vierten Platz belegte Karl Stiewe (Eggebote Schwaney) mit 42 Preisen und 16.239 Preiskilometern und der fünfte Platz ging an Wolfgang Pufahl (Eggekurier Buke) mit 36 Preisen und 13.352 Preiskilometern. 
Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen auf die Wettflüge 2018. Der eine oder andere Preisflieger dürfte bereits in den heimischen Schlägen geschlüpft sein.
Gegenwärtig sind rund 64.000 Züchter in etwa 8.000 Ortsvereinen in ganz Deutschland organisiert.

von links: Ratsherr Frank Striewe, Wolfgang Pufahl, Patrick Sendermann, Franz Möller, Willi Fornefeld, und Karl Stiewe
 
Foto: Stephan Striewe 

 

 

Termine

So. 27.05.2018
EGV Naturpfad Meerhof
So. 17.06.2018
EGV Sachsenring
Fr. 13.07.2018
Sommerfest im Pfarrheim
So. 15.07.2018
Ferienfreizeit in Haltern am See
Mo. 16.07.2018
Ferienfreizeit in Haltern am See

Besucherzähler

Heute110
Gestern254
Diese Woche2335
Diesen Monat7945
Gesamt1492509