Brieftaubenzuechter 

Während einer Feierstunde wurden in der Gaststätte „Tauben-Ranch“ in Buke die erfolgreichsten Züchter der Gemeinde Altenbeken des Reisejahres 2019 geehrt. Der Vorsitzende des ausrichtenden Vereins „Heimatliebe Altenbeken“, Heiner Markus, begrüßte die anwesenden Züchter und deren Partnerinnen sowie Freunde und Gönner des Taubensports.

Einen besonderen Gruß - verbunden mit einem herzlichen Dank - richtete Heiner Markus an Bürgermeister Hans Jürgen Wessels. Dieser hat in seinen 20 Dienstjahren an zahlreichen Feiern der Taubenfreunde teilgenommen.

In einem kurzen Rückblick auf das abgelaufene Jahr wurde auf die Probleme durch zeitweise extreme Witterungsverhältnisse hingewiesen.

Nach dem Grußwort des Bürgermeisters wurden die Urkunden und der Brieftauben-Gemeindewanderpokal feierlich an die erfolgreichsten Züchter übergeben.

Pokalgewinner 2019 wurde erneut Willi Fornefeld vom Verein BZV 80 Altenbeken. Er erreichte mit seinen fünf besten Tieren im Reisejahr 42 Preise und 16.560 Preiskilometer. Der zweite Platz ging an Patrick Sendermann vom Verein Eggebote Schwaney mit 41 Preisen und 15.315 Preiskilometern vor dem drittplazierten der Schlaggemeinschaft Heinrich und Stephan Striewe vom Verein Eggebote Schwaney mit 36 Preisen und 14.599 Preiskilometern.

Brieftaubenzuechter 

Foto von links: Heinrich Striewe, Heinz Striewe, Willi Fornefeld, Stephan Striewe, Heiner Markus und Bürgermeister Hans Jürgen Wessels

Frank Striewe - Heimatpflegeteam Schwaney