Das Haus stand zwischen dem Hausgrundstück Finke, Vollmers, und dem alten, 1926 abgebrochenen Hause Striewe, Heierhiämens. Es verfiel schon vor der Jahrhundertwende dem Abbruch.

Letzter Eigentümer war Schuhmacher Johann Wilhelm Striewe, *07.08.1814 (Eltern: Rademacher Christian Striewe, Heierhiämens, und Clara Angela, geb. Stute), ∞22.10.1842 Anna Maria Ferdinandina Finke, *24.12.1816 (Eltern: Ackerer Hermann Finke und Anna Maria, geb. Koch). Johann Wilhelm Striewe ∞ in Nr. 153 ein.

Hermann Finke, *25.05.1764 (Eltern: Conradus Finke, Späikers, und Elisabeth, geb. Sannebeck), ∞ in 1. Ehe am 18.08.1797 Agnes Meyer, *11.09.1776, †24.05.1814 an Typhus (Eltern: Johann Berndt Meyer und Anna Maria, geb. Böddeker),∞ in 2. Ehe am 09.08.1814 Anna Maria Koch, *09.09.1781 (Eltern: Ackerer Franz Koch und Anna Maria, geb. Stuten).

Das Haus war um 1825 von Hermann Finke gebaut und führte den alten Hausnamen "Hegersjürgen", der an einen Vorbesitzer Jürgen Heger, einen Sproß aus "Hegers" Hofe, erinnert.