Der Randor ist eine Verbindungsstraße von der Brokstraße bis hin zur Straße Rotenbach. Aus dem Namen Johannestor ist im Laufe der Jahrhunderte Jandoher, Rando-her, Am Randtor - bis letztlich 1971 die Straßen und Wege im Dorf eine offizielle Bezeichnung erhielten und der Name Am Randor festgeschrieben wurde.
Das Johannestor war der Nordausgang in Richtung Buke der mittelalterlichen Befestigungsanlage des Füllenhofes. Es war benannt nach dem Kirchenpatron „St. Johannes Baptist“.



Größere Kartenansicht

Schwaney Logo 1050

Termine

Fr. 15.02.2019
Gründungsversammlung Heimatverein
So. 17.02.2019
Auftaktwanderung EGV
Fr. 22.03.2019
Jahreshauptversammlung EGV
So. 07.04.2019
Blasmusik Frühschoppen
So. 14.04.2019
Frühjahrswanderung EGV

Besucherzähler

Heute400
Gestern445
Diese Woche1761
Diesen Monat7587
Gesamt1594307