Der Paderborner Fürstbischof Balduin, Edelherr von Steinfurt, gehörte seit 1318 dem Paderborner Domkapitel an und war selbst Paderborner Bischof von 1341 bis 1361. Bischof Balduin verlieh dem Ort Schwaney am 07. März 1344 das „Dringenberger Stadtrecht“.
Heinz Küting widmete dem Bischof Balduin die Stichstraße im Baugebiet Klusgrund. Sie beginnt an der Ringstraße und endet mit einem Wendehammer an der nördlichen Grenze des Schulgrundstückes.



Größere Kartenansicht

Schwaney Logo 1050

Termine

Fr. 15.02.2019
Gründungsversammlung Heimatverein
So. 17.02.2019
Auftaktwanderung EGV
Fr. 22.03.2019
Jahreshauptversammlung EGV
So. 07.04.2019
Blasmusik Frühschoppen
So. 14.04.2019
Frühjahrswanderung EGV