Die Brückenstraße ist eine kurze Straße, früher mit zwei Brücken, die die Paderborner– und die Westtorstraße verbindet. Chronik: „In diesem Wegstück liegen zwei Brücken, die obere hieß im Ort bisher „Jiudenbrügge“, weil im dem Hause Niewels – Weber früher Juden wohnten. Mit der Aufgabe des Mühlengrabens ist die Brücke weggenommen worden.“
Eine zweite Brücke führt über den Ellerbach.

 


Größere Kartenansicht