Volkwort ist die Bezeichnung für eine alte Streusiedlung nördlich des Baugebietes Klusgrund. Volkswort war ein germanischer Gott und bedeutet soviel wie „Hüter des Kriegsvolkes“ - Siehe hierzu auch den Bericht Zur Wulwerkuhle.


Größere Kartenansicht