• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neues aus dem Dorf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77
  • 78
  • 79
  • 80
  • 81
  • 82
  • 83
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89
  • 90
  • 91
  • 92
  • 93
  • 94
  • 95
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107
  • 108
  • 109
  • 110
  • 111
  • 112
  • 113
  • 114
  • 115
  • 116
  • 117

Foto: Karl Pickhardt
Szenenapplaus für das Königspaar Rüther

Schwaney (pic). Im Eggedorf Schwaney herrscht beim Schützenfest an den Pfingstfeiertagen mal wieder der Ausnahmezustand. Das Volksfest erlebte schon zum Auftakt am Sonntag einen derartigen Andrang, der sogar das Jubelfest (275 Jahre) im vorigen Jahr übertraf.

 
Beim Festzug gestern Nachmittag galten alle Blicke dem Königspaar Elmar (50) und Hildegard Rüther (54). Die Schwaneyer Königin trug ein grün-rotes Wildseidekleid mit changierenden Farben.
Dem Königspaar folgte der Hofstaat mit sechs Damen in champagnerfarbenen Wildseidekleidern. Immer wieder brandete in Schwaney am gestrigen Pfingstmontag Beifall der vielen Zuschauer an den Straßenrändern für das Königspaar und Hofstaat auf. Das Königspaar Rüther (vier Kinder) ist in Schwaney auch als Leiter des örtlichen Markant-Marktes bekannt.
Schon beim Festball am Sonntagabend ging es hoch her. Weit vor Mitternacht führte das Stimmung machende Königspaar eine Polonäse durch die proppenvolle Halle an. Auch die neue Tanzband heizte ein und war Garant für eine fast überschäumende Stimmung in der Schwaneyer Schützenhalle. Schützenfeststimmung vom Feinsten.
Das Schwaneyer Schützenfest unter Leitung von Oberst Horst Otten wird am heutigen Pfingstdienstag fortgesetzt. Um 9 Uhr beginnt nach der Messe (8 Uhr) der Frühschoppen in der Halle (mit Mitgliederehrungen). Zum letzten Festzug treten die Schützen 15.30 Uhr in der Halle an. 20 Uhr ist Festball.

Quelle:

 

Nächste Veranstaltungen

1 Okt
JHV - Ostkompanie
Datum 01.10.2021 19:30 - 23:30
3 Okt
3 Okt
Erntedankgottesdienst auf dem Kirchplatz
03.10.2021 10:30 - 11:30
3 Okt
EGV Wanderung Paderwanderweg [!]
03.10.2021 14:00 - 18:00
8 Okt
JHV der Westkompanie
08.10.2021 19:30 - 23:30

Neues aus dem Heimatverein

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Kontakt zum Redaktionsteam

Artikel, Beiträge und Berichtigungen können gerne an die neue E-Mail-Adresse artikel@schwaney.de eingereicht werden.

Webcam "Zur Wulwerkuhle"

Imagefilm

Film

aktuelle Wetterdaten