Stellvertretend für die Schwaneyer Vereinsgemeinschaft kann im Jahr 2016 der Löschzug Schwaney erneut zum traditionellen Maibaumaufstellen auf dem Gemeindeplatz vor dem Feuerwehrgerätehaus in Schwaney einladen.
In diesem Jahr wird zum ersten Mal ein Maibaum errichtet der nicht mehr aus Holz sondern aus Metall besteht. Dieser wurde von einigen Kameraden des Löschzuges in mühevoller Kleinarbeit in unzähligen Stunden hergerichtet und kann nun der Öffentlichkeit vorgestellt werden.
Das Bundesschützen Garde Musikkorps Schwaney und die Chorgemeinschaft Cäcilia Schwaney werden mit bekannten Liedern und Melodien für gute Stimmung beitragen.
Für die Unterhaltung der kleinen Gäste sowie Speisen und Getränke, Kaffee und Kuchen ist bestens gesorgt.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mit den Schwaneyer Vereinen am Sonntag, den 1. Mai ab 14:00 Uhr auf dem Gemeindeplatz vor dem Feuerwehrgerätehaus die Freiluftsaison zu eröffnen und den Mai zu begrüßen.